Auftragsstatus
Service
Persönliche Beratung
0043-1-4360043

Kreativtipps

Trendige Raumgestaltung: Wie Farben wirken

Gestalten Sie Ihren Wohnraum mit den neuen Trends in drei verschiedenen Farbwelten.

Wer seinem Wohnzimmer einen frischen Look verpassen möchte, braucht keineswegs in neue Möbel zu investieren. Mit einer neuen Wandfarbe, passenden Fotomotiven, Kissen und Dekoration richten Sie Räume mit wenig Aufwand im jeweils aktuellen Trend ein. Für den angesagten Japandi-Stil greifen Sie zum Beispiel auf helle Farben wie Beige zurück und setzen Akzente in Beerentönen oder Schwarz und Dunkelgrau. Eine geradlinige Hängung von gleich großen Wandbildern mit identischen Holzrahmen bringt die gewünschte Ruhe ins Spiel und die unterschiedlichen Motive zur Geltung.

Remix in erdigen Tönen

In einem Wohnzimmer im Organic-Stil stehen ein graues Sofa und ein Highboard aus Holz. Die Wand ist in einem hellen Karamellton gestrichen, daran hängt ein Regal aus Holz. Auf dem Sofa befinden sich gemusterte Kissen und an der Wand hängen verschieden große Rahmen, Posterleisten und eine Bilderleiste. Die Farbwelten der Kissen und Bildmotive harmonieren.
Mit asymmetrischen Formen, erdigen Tönen und natürlichen Materialien gelingt das Organic-Umstyling.
Bestellen Sie Ihre Wandbilder direkt bei CEWE.

Eine warme Ethno-Atmosphäre gelingt mit dem Organic-Trend. In diesem Fall dient ein heller, warmer Karamellton als Wandfarbe. Auf selbst gestalteten Fotokissen oder Postern können Sie den Stil mit asymmetrischen Formen unterstreichen. Locker verteilte Bilderrahmen und Posterleisten mit persönlichen Motiven unterstreichen den Handcrafted-Look. Bei den Materialien bewegen Sie sich mit Holz, Glas und Steingut ebenfalls nah an der Natur.

Knallige Gute-Laune-Farben

In einem Wohnzimmer im Happy-Stil stehen ein graues Sofa und ein Highboard aus Holz. Die Wand ist in einem satten Blattgrün gestrichen. Auf dem Sofa befinden sich Kissen in knalligen Unifarben und zwei mit Fotodrucken. An der Wand hängen verschieden große Fotos und Poster, in deren Motiven sich einige Kissenfarben widerspiegeln.
Perfekt unperfekt: Der Happy-Stil lebt von seinen bunten Farbkombinationen.

Beim Happy-Trend wird es bunt: Sie kombinieren kräftige Farben miteinander und bringen so ein Gefühl von Frühlings- oder Sommerfrische ins Wohnzimmer. Die Wand erstrahlt in einem satten Grün, das Sie innerhalb der Wohnaccessoires vereinzelt aufgreifen können. Dazu kommen farbenfrohe Fotos und Poster, die Sie ausgehend von einer horizontalen Mittellinie wie eine Collage anordnen. Mixen Sie bei den unterschiedlichen Motiven nach Lust und Laune die Formate und Größen: Erlaubt sind rechteckige und quadratische Varianten. Werden Sie einfach kreativ!

Weitere Einrichtungsideen und Trends zum Happy-, Organic- oder Japandi-Trend finden Sie auf unserer Themenseite zur Wandgestaltung.

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht Ihr Team von CEWE.

Inspirationen für Ihr nächstes Geschenk

Das machen Sie aus Ihren schönsten Fotos