Auftragsstatus
Service
Persönliche Beratung
0043-1-4360043

Fototipps

In 5 einfachen Schritten individuelles Fotobuch ohne Software erstellen

CEWE ist dafür bekannt, vielseitige und kreative Gestaltungsmöglichkeiten für Fotobücher und weitere attraktive Fotoprodukte zu bieten, die in jedem Fall gelingen. Doch häufig erhalten wir die Frage: „Ist die Gestaltung eines Fotobuchs denn eigentlich auch ohne Software möglich?“. Heute möchten wir diese Frage beantworten – und zwar mit einem klaren „Ja“. Gestalten Sie Ihr CEWE FOTBUCH ganz einfach, direkt online und ohne Software. Gerne zeigen wir Ihnen in diesem Artikel Schritt für Schritt, wie das geht.  

Nichts herunterladen. Nichts installieren. Einfach loslegen. Das funktioniert mit CEWE direkt online. Und das Beste: Es geht wirklich blitzschnell, ist super unkompliziert und bietet alle Möglichkeiten, die Sie auch in der CEWE Fotowelt Software finden. Praktische Funktionen helfen außerdem dabei, den Gestaltungsprozess noch weiter zu vereinfachen. So können Sie beispielsweise mit einem Kundenkonto Zwischenstände speichern und später wieder abrufen, vielfältige Buchvorlagen für ein ansprechendes Design auf schnellstem Wege wählen, oder Ihre persönlichen Bilder direkt aus CEWE myPhotos nutzen.  

 Klingt spannend? Dann zeigen wir Ihnen gerne Schritt für Schritt, wie die Sie Ihr Fotobuch ohne Software erstellen und gestalten.

Schritt 1: Einloggen ins Kundenkonto 

Tatsächlich können Sie Ihr CEWE FOTOBUCH auch ohne in Ihr Kundenkonto eingeloggt zu sein online gestalten. Weshalb wir das Einloggen trotzdem empfehlen? Weil Sie so jederzeit Ihr Fotobuch speichern und dann später weiterbearbeiten können. Melden Sie sich also zu Beginn der Gestaltung in Ihrem Kundenkonto an. Falls sie noch keines besitzen, legen Sie eines an. Nach Abschluss der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail, um Ihr Konto zu aktivieren. Nun können Sie Ihr Fotobuch ohne Software gestalten, jederzeit speichern und weiterbearbeiten. Hier können Sie sich in Ihrem Kundenkonto anmelden oder eines erstellen.

Melden Sie sich zu Beginn der Gestaltung in Ihrem Kundenkonto an. Sie gelangen über das Icon in der oberen Menüleiste zur Login-Maske.

Schritt 2: So gelangen Sie zum Online-Editor 

Wählen Sie aus den verfügbaren Fotobuch-Formaten Ihr Wunschformat und klicken Sie darauf. Unter der Übersicht der Produkteigenschaften finden Sie rechts neben dem Button „ZUR BESTELLSOFTWARE“ außerdem den Button „WEITERE BESTELLWEGE“. Klicken Sie auf den Button „WEITERE BESTELLWEGE“ und wählen Sie nun die Optionen „Weiter online gestalten“ aus.

Nach der Wahl eines Formats gelangen Sie über den Button „WEITERE BESTELLWEGE“ zum Konfigurator und im Anschluss zum Online Editor.

Unser Tipp: Wählen Sie das Format für Ihr Fotobuch anhand der vorhandenen Fotos oder des Anlasses, zu dem Sie es gestalten. Wir stellen Ihnen alle Formate für das CEWE FOTOBUCH im Artikel „CEWE FOTOBUCH: Welches Format ist ideal?“ ausführlich vor.

Sie gelangen nun in den Konfigurator. Hier bestimmen Sie nun die Eigenschaften Ihres individuellen Fotobuchs. Legen Sie den Einband und die Papierqualität fest sowie ob Ihr Fotobuch eine Veredelung erhalten soll. Über einen Klick auf den Button „JETZT GESTALTEN“ gelangen Sie zum nächsten Schritt den Buchvorlagen.

Im Konfigurator können Sie alle Eigenschaften wie Einband und Papierqualität bestimmen.

Schritt 3: Wählen Sie Ihre Buchvorlage 

Die attraktiven Buchvorlagen von CEWE helfen dabei, mit vorgefertigten Designs auf schnellstem Wege Ihr eigenes, stimmungsvolles CEWE FOTOBUCH ohne Software zu erstellen. Die Designs können alle nach eigenem Belieben ganz individuell angepasst und verändert werden. Ob der letzte Urlaub, Babyfotos, Event-Fotos oder ein Jahresrückblick. Mit den hilfreichen Filtern finden Sie Ihre Lieblingsvorlage passend zum Anlass des Fotobuchs bspw. für Ihr nächstes Jahrbuch. Selbstverständlich können Sie auch ohne Vorlage mit der eigenen Fotobuch-Gestaltung loslegen. Mit einem Klick auf die Vorlage öffnet sich der Online-Editor und Sie können Ihr Fotobuch ohne Software gestalten.

Wählen Sie als nächstes eine passende Buchvorlage, mit der Sie Ihr Fotobuch ohne Software gestalten.

Schritt 4: im Online-Editor Ihr Fotobuch ohne Software gestalten 

Nun wird der Online-Editor geöffnet und es kann losgehen. Sie sehen nun die freien Felder für Ihre Fotos, können rechts durch das gesamte Fotobuch scrollen und haben links das Menü für einzelne Gestaltungselemente. Wir empfehlen Ihnen folgendes Vorgehen:  

Fotos in den Online Editor hochladen 

Fügen Sie als erstes die gewünschten Fotos hinzu, indem Sie links auf „FOTOS“ klicken. Hier können Sie nun aus den Quellen-Optionen „MEIN GERÄT“ oder „CEWE MYPHOTOS“ wählen – und dann entsprechende Dateien importieren.

Zur Gestaltung können Sie Fotos direkt von Ihrem Gerät hochladen oder sie aus CEWE MyPhotos importieren.

Unser Tipp: Sortieren und ordnen Sie Ihre Fotos mit CEWE Myphotos. So können Sie nicht nur schnell und einfach Ihr Fotobuch ohne Software erstellen, sondern Ihre Erinnerungen unkompliziert mit Freunden und Familie teilen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie schnelle und einfach mit CEWE Fotos sortieren können.

Fotobuch gestalten 

Nun können Sie ganz nach Lust und Laune loslegen und Ihr individuelles Fotobuch ohne Software gestalten. Zum einen können Sie die Fotos selbst bearbeiten und gestalten, indem Sie per Doppelklick auf ein Bild klicken. Nun lassen sich Filter, Masken und viele weitere Bearbeitungsmöglichkeiten auswählen, die Ihre Fotos noch schöner werden lassen.

Der Online Editor bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten zum Bearbeiten und Verschönern Ihrer Fotos.

Zum anderen können Sie die Fotobuch-Hintergründe und Cliparts gestalten, auswählen und anpassen. Hier stehen endlose Möglichkeiten zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Fotobuch noch einzigartiger machen. Mit den passenden Texten wird Ihr Fotobuch schließlich ein echtes Unikat voller einzigartiger Erinnerungen.

Nutzen Sie die umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten wie Texte. Cliparts oder Hintergründe, um Ihr Fotobuch ohne Software zu erstellen.

Fotobuch speichern 

Oben in der roten Menü-Leiste finden Sie den „SPEICHERN“-Button, mit dem Sie Ihr Werk sichern können. Ob Sie zwischendurch eine Pause machen, es als Vorlage für weitere Fotobuch-Projekte oder einfach aus Sicherheitsgründen speichern möchten – per Klick auf den Button geht das kinderleicht. Sollten Sie noch nicht eingeloggt sein, müssen Sie dies erst tun und dann kann das Speichern mit Projektbenennung losgehen. 

Unser Tipp: Sie können nun auch das automatische Speichern aktivieren – eine hilfreiche Option, mit der Sie auf Nummer Sicher gehen.

Klicken Sie auf das Speichern-Symbol in der oberen Menüleiste, um Ihr Projekt zu speichern. Sie können Ihr Fotobuch in CEWE MyPhotos oder in Ihrem Kundenkonto unter "Meine Projekte" speichern.

Schritt 5: Fertiges Fotobuch prüfen und bestellen 

Sie sind soweit zufrieden mit Ihrer Fotobuch-Gestaltung? Dann können Sie auf den „BESTELLEN“-Button klicken. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihr gesamtes Buch Seite für Seite in der Vorschau noch einmal final zu überprüfen. Sollte Ihnen noch etwas auffallen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, hier nachzubessern. Bei leeren Seiten oder anderen „Fehlern“, bekommen Sie automatische Hinweise, damit auch wirklich nichts übersehen wird. Legen Sie nun ganz einfach Ihr Fotobuch in den Warenkorb und bestätigen Sie Ihre Bestellung – fertig. Nun können Sie sich auf Ihr persönliches Fotobuch freuen, welches Sie ganz ohne Software-Download gestaltet haben.

Vor der Bestellung können Sie Ihr Fotobuch Seite für Seite prüfen.

Übrigens: Auch nach der Bestellung bleibt Ihr gespeichertes Projekt online verfügbar. Sie möchten das Fotobuch noch ein zweites Mal bestellen oder auf dieser Gestaltungsbasis Fotos austauschen? Ganz einfach ins CEWE Kundenkonto einloggen und los geht’s.  

Wir wünschen viel Freude bei der Fotobuch-Erstellung ohne Software!

Weitere Tipps und Gestaltungsideen rund um das CEWE FOTOBUCH entdecken