Auftragsstatus
Service
Persönliche Beratung
0043-1-4360043
An der Wand hängt ein Kalender von Annika und Mathias Koch. Zu sehen ist der Monat Dezember, der eine Frau (Annika) zeigt, die bei Sonnenuntergang durch eine Winterlandschaft läuft. Rechts unterhalb des Kalenders steht ein Korbstuhl mit einer grünen Decke. Links ist unter dem Fenster ein Sideboard erkennbar, auf dem Adventskerzen und ein Geschenk zu sehen sind.

Gestaltungstipps

Wandkalender mit Reisehighlights

Von Format bis Fotoauswahl: Das Blogger- und Fotografenpaar Annika und Mathias Koch zeigt, worauf es bei der Gestaltung ankommt. Das sind ihre Tipps.

Von Annika Koch

Ein Fotokalender bietet die perfekte Möglichkeit, die schönsten Motive eines Jahres zu nutzen und jeden Monat ein neues Highlight an der Wand zu präsentieren. Wie setzen Sie Ihre Lieblingsmomente am besten in Szene? Starten Sie mit den Designvorlagen in der CEWE Fotowelt App - dank deren Hilfe ist der Kalender im Nu wunderschön gestaltet.

Tipps zur Auswahl von Format und Design
Sowohl per App als auch online und in der CEWE Fotowelt Software wählen Sie zu Beginn der Gestaltung das Format und Design aus. In der App können Größen bis A3 gewählt werden. In der Software und online sind sogar Kalender bis zu Größe A2 möglich.

Grundsätzlich gilt: Je größer der Kalender, desto schöner wirken die Fotos an der Wand. In diesem Fall haben wir uns für ein Querformat entschieden, denn wir zeigen in unserem Kalender viele Landschaften. So kommen die Aufnahmen am besten zur Geltung.

Tipp zur Gestaltung in der CEWE Fotowelt Software

Sie möchten Zugriff auf möglichst viele Designs? Auf der Übersichtsseite gibt es einen Button für „Mehr Designs herunterladen…“. Wenn Sie auf diesen klicken, können Sie kurz darauf aus einer Vielzahl an weiteren Designs Ihre Favoriten wählen.

Das passende Kalenderdesign

Das Foto zeigt ein Paar beim Strandspaziergang im winterlichen Island.
Ein schlichtes Design unterstreicht die Wirkung der Landschaftsaufnahme.

In der App und in der Software können Sie aus verschiedenen Designs für einen Kalender wählen. Wir haben unseren Kalender in der App erstellt und uns extra ein schlichtes Design ausgesucht, um den Fotos genug Raum zu geben, um zu wirken. Den A3-Fotokalender im Querformat (ca. 42 x 30 Zentimeter) können Sie auch online gestalten.

Nur ein Foto pro Kalenderseite

Das Foto zeigt zwei Frauenhände, die einen Wandkalender halten, der auf einem Tisch liegt. Das Motiv zeigt eine Frau im gelben Kleid, die bei Sonnenuntergang am Rand einer Klippe auf das Meer blickt.
Pro Monat verwenden wir nur ein Foto, um dem Motiv die volle Wirkung an der Wand zu verleihen.

Um die beste Wirkung zu erzielen, zeigen wir nur ein Foto pro Monat. Wären mehrere Fotos auf eine Kalenderseite zu sehen, würden die einzelnen Bilder um die Aufmerksamkeit der Betrachtenden konkurrieren. So freuen wir uns jeden Monat auf ein Highlight des vergangenen Jahres.

Fotos, die zu den Jahreszeiten passen

Zu sehen ist das Herbstmotiv eines Sees vor dem Bergmassiv der Dolomiten.
Goldener Herbst in den Dolomiten am Lago Federa: Annika steht an einem Felsen, der in einen See ragt. Die Fotos wählen wir passend zur Jahreszeit – im Oktober also ein herbstliches Motiv.

Um zu jeder Jahreszeit eine passende Wanddekoration zu haben, achten wir darauf, dass das Kalenderfoto zum aktuellen Monat passt. Deshalb verwenden wir im Winter Motive mit Winterlandschaften oder einer kühleren Stimmung. Im Sommer hingegen zeigen wir warme und farbenfrohe Motive.

Die ideale Bildauswahl

Auf dem Foto ist zu sehen, wie die Lava eines Vulkans über den Schnee fließt. Eine Menschenmenge steht staunend daneben.
Bei der Bildauswahl haben wir auf die Einzigartigkeit der Fotos geachtet.

Da der Kalender inklusive Titelbild Platz für nur 13 Fotos bietet, schaffen es nur die schönsten Bilder hinein. Hier unsere Auswahlkriterien:

  1. Wir zeigen emotionale Momente, die uns besondere Erinnerungen aufs Neue erleben lassen.
  2. Es sollen traumhafte Landschaften sein, die unseren Anspruch als Reisefotografen widerspiegeln.
  3. Wichtig ist uns eine ausgewogene Lichtstimmung auf den Fotos: harmonisch und passend zum Motiv.
  4. Außerdem sind wir stets auf der Suche nach einzigartigen Motiven, wie der ausbrechende Vulkan in Island.

Unseren vollständigen Kalender können Sie sich gerne in der Community ansehen. Lassen Sie sich von unserer Gestaltung für Ihren nächsten Reise-Kalender inspirieren!

Viel Freude beim Gestalten wünschen Ihnen Ihre Annika und Mathias Koch.

Weitere kreative Tipps und Ideen für Ihren Fotokalender